Nisula N5

Der Schwachholzprofi

Wir stellen vor

Der Nislua N5

Der neue Nisula N5 ist in den letzten Jahren als ein agiler Durchforstungsharvester bekannt geworden. Die Knicklenkung, das geringe Gewicht und der steigfähige 4-Rad Antrieb machen den N5 zu dem Profi in dichtbewachsenen Wäldern. Jetzt in der zweiten Generation ist der Schwachholzharvester auch als 6-Rad Variante verfügbar. 

Der N5 überzeugt mit:

  • Niedrigem Bodendruck durch sein geringes Einsatzgewicht von nur 14,5 Tonnen
  • Flexiblen Einsatzmöglichkeiten, auch in schwierigem Gelände​
  • Flexiblen Einsatzmöglichkeiten, auch in schwierigem Gelände​

Optimal im Schwachholz

Der Nisula N5 ist als 4-Rad und 6-Rad Variante verfügbar. 

Die 6-Rad Variante bietet hierbei weitere Vorteile für den agilen Harvester. Dank der Zusatzräder unter dem Kran ist der Bodendruck der Maschine sehr gering. Das Gewicht der Maschine liegt mit 4 Rädern bei 14.500 kg und mit 6 Rädern bei 14.900 kg.

Durch die zusätzlichen Räder im Hinterteil steht der 6-Rad bei der Arbeit sehr stabil. Während des Arbeitens kann der Druck hydraulisch optimiert werden und die montierten Bänder bleiben automatisch auf Spannung. Für die Straßenfahrt können die Zusatzräder weg vom Boden getiltet werden, so dass auch die agile Straßenfahrt mit 40km/h weiterhin möglich ist. 

Weitere Informationen

Downloaden Sie hier die Broschüre für mehr Informationen.

N5 6-Rad Broschüre

N5 4-Rad Broschüre

Technische Daten 6-Rad

Der Überblick

Gewicht: 14 860 kg
Motor: AGCO Power 49 AWF 4-Zylinder, 127 kW/ 173 PS
Hydraulik: 220-280 l/min
Antrieb: Hydrostatisch-mechanisch, Höchstgeschwindigkeit
40 km / h vorwärts und rückwärts

Kran Varianten

Der Nisula N5 ist mit mehreren Kranvarianten erhältlich.

Der Nisula Parallelkran P99T mit 10,0 m Reichweite ist mit dem Nisula Harvesteraggregat 500H oder mit dem Nisula Mehrzweckaggregat 500C verfügbar.
Speziell für die Verarbeitung und das Verladen von Energieholz bietet Nisula eine Lösung mit dem Palfinger-Epsilon M80F101 mit einer Länge von 10,3 Metern an.

Eine Übersicht aktuell verfügbarer N5 Harvester

finden Sie in unserem Maschinenmarkt

Weitere Informationen

finden Sie direkt bei Nisula

Video eines N5 im Einsatz

Video abspielen
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Die verbesserte Fahrerkabine bietet für den Fahrer mehr Platz als zuvor. Die Innenausstattung der Kabine wurde überarbeitet und Nisula bietet z.B. bei den Fahrersitz eine Auswahl an verschiedenen Sitzen an.  Die Lenksäule hat mit der neuen Kabine weitere Einstellmöglichkeiten bekommen und verbessert somit den Fahrkomfort. Um die Klimaanlage aus dem Blickfeld des Fahrers zu bekommen hat Nisula die Klimaanlage auf das Dach montiert. Dadurch bietet die Klimaanlage noch mehr Effizienz durch kürzere Wege der Leitungen. Für maximale Ausleuchtung wird jetzt fast der gesamte Rand des Daches genutzt.

Aufgrund der aktuellen Situation können wir leider im Moment keine Aussagen zu den geplanten Demotouren machen. Kontaktieren Sie uns direkt und unsere Verkaufsberater beraten Sie hinsichtlich der Möglichkeiten den N5 live in Ihrer Nähe sehen zu können.