Nur bei WFW

Multi E, E+ und Multi F

Wir stellen vor

WFW Multi F

Der EcoLog Harvester kann nicht nur in der Holzernte eingesetzt werden, sondern wird zu einer flexiblen Universalmaschine. Wechseln Sie innerhalb 15 Minuten zwischen Harvester mit Aggregat zu Harvester mit Multi F und Anbaugerät und wieder zurück. 

Warum der Multi F?

Der WFW Multi F ist eine Umbaulösung zur Erweiterung des Einsatzbereiches von EcoLog Harvestern. Mit dem WFW Multi F können Sie Ihre Maschine schnell und einfach umbauen und bspw. Reisigrechen, Mulchgeräte, Heckenscheren und Baumscheren anstelle des Aggregats anbauen.

Durch diesen flexiblen Einsatz können viele Möglichkeiten gewonnen werden, einen EcoLog Harvester außerhalb der klassischen Holzernte zu nutzen. Ihre Maschine kann mit dem Multi F zusätzliche Wege mulchen, Lichtraumprofile schneiden, starke Äste in großer Höhe abzwicken und vieles mehr.

Neue Aufgabenbereiche schaffen

Flächenvorbereitung 
Mulchen, rechen, Lichtraumprofile schaffen

Bestandsbegründung 
Pflanzen, mähen, sähen, freischneiden

Landschaftspflege 
Böschungen, Weg- & Straßenränder, Problemfällung

Ersetzen Sie verschiedenste Maschinen

Einsatzbeispiele

Wie funktioniert der Multi F?

Das Harvesteraggregat kann uneingeschränkt genutzt werden.

Der Harvesterkran erhält lediglich eine neue Kranspitze mit Schnellwechsler, an den entweder das Aggregat oder der Multi F angehängt werden kann. Der Multi F Manipulator weist eine in senkrechter und waagrechter Richtung bewegliche Baggerkinematik und einen MS08-Werkzeugwechsler auf.

In der Kabine befindet sich ein zusätzliches Steuermodul, auf welchem der Öldruck und die Ölmenge voreingestellt werden.

Einstieg in die Energieholzernte

Multi E & E+

Der WFW Multi E & der E+ sind einfache und kostengünstige
Schnellwechsellösungen für Forwarder & Harvester

WFW bietet den Multi E mit dem Nisula Energieholzgreifer 175E und dem 205E an. Den Multi E+ gibt es mit dem Nisula 335E+. 

Was leistet der Multi E?

Diese Schnellwechsellösung kann auf jeden Forwarder aufgebaut werden. 

Einsätze mit dem Multi E:

  • Energieholzernte 
  • Böschungspflege 
  • Birkenernte
  • Aleenpflege
  • Straßenrandpflege

Der Nisula Energieholzgreifer funktioniert mit der vorhandenen Greifer-Verschlauchung, da Tilt- und Schneidefunktion über eine intelligente Folgeschaltung automatisch erfolgen. Durch den Klingenschnitt sind Steine, Erde und der Geräuschpegel im Vergleich zu einem Sägeneinsatz kein Problem. 

Warum der Multi E+?

Der Multi E+ bietet über einen Scherenschnitt einen maximalen Schnitt von 32cm sowie eine ausgefeilte Sammelfunktion an. Diese Lösung bewegt sich in der Profi-Liga der Energieholzernte und ist ebenso für grüne Dienstleistungen optimal nutzbar. Die Funktionen werden über einen Zusatzcomputer gesteuert und ist somit unabhängig von der Grundmaschine flexibel einsetzbar.

 

Rufen Sie uns gerne an!

+49 7527 968 155

Im Einsatz

WFW Multi F mit verschiedenen Anbaugeräten

Jetzt ansehen
WFW Multi F